Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau, Rezension, Buchblog

Mein liebstes Sommerbuch!

Ich liebe es! Vom Einband bis zum letzten Buchstaben ist das TAGEBUCH EINER FURCHTBAR LANGWEILIGEN EHEFRAU einfach nur charmant, witzig und bewegend: Diane wird mit 48 von ihrem Mann verlassen und stöckelt von nun an auf neuen Stiefeln durch eine beschissene Zeit. Auf jeden Fall lesen!!!
Lesen
Writers and Lovers, Rezension, Buchblog

Wenn Worte durch die Adern fließen

Lily Kings gefeierter Roman: Die junge Casey lebt, um zu lieben und zu schreiben, auch wenn sie von beidem nicht leben kann.
Lesen
Alice im Wunderland, Rezension

Alle ins Wunderland!

Alle Türen im Kopf aufmachen: darüber, was Apple und ALICE IM WUNDERLAND gemeinsam haben. Und warum nicht Alexa, sondern Alice die Welt retten wird.
Lesen
Oh ein Tier, Rezension, Buchblog

Tierisch witziges Gekritzel!

Viren, Viren, immer nur Viren. Warum nicht mal Wespen? Felix Borks Bestimmungsbuch heimischer Tiere ist ein Füllhorn von irre witzigen Zeichnungen und Tierstories. Der Humor ist gerade so drüber, dass er schon wieder richtig Klasse hat. Blättern, lesen, kichern, rausgehen, mitnehmen, freuen!
Lesen
Leben, Uwe Laub, Rezension, Buchblog

Pandemie mal anders!

Zuerst sterben aus unerfindlichen Gründen ganze afrikanische Antilopenherden. Dann fallen Fledermäuse auf der Schwäbischen Alb tot von der Höhlendecke. Und auch der junge, deutsche Pharmareferent Fabian Nowak fühlt sich auf einmal gar nicht gut … Sehr spannender Thriller über eine Katastrophe globalen Ausmaßes, die vor keiner Art Halt macht. Lesen!
Lesen
Der Wal und das Ende der Welt, Rezension

Weltrettung mit Wal

AFFILIATE LINKS Manche Bücher gehen einem nicht mehr aus dem Kopf, weil ihre Story bzw. ihr „Was wäre, wenn …“ förmlich …
Lesen
Rezension SEIDE, Alessandro Baricco

Kleines Kunstwerk über Sehnsucht

Ein ganz großartiger Tipp von Evelyn (Book Broker), eine zauberhafte Geschichte, eine echte Augenweide, ein Buch zum Verlieben, ein Thema zum Nachdenken. Aufschlagen, lesen, glücklich sein. Sofort.
Lesen
BIRTHDAY GIRL, Murakami

Von Wünschen und Werken

Haruki Murakami. Jedes Buch, das ich von ihm kenne, war das Lieblingsbuch eines Freundes oder einer Freundin. Alle haben sie …
Lesen
Die trinkende Frau, Rezension

Trinken, Tresen, Temperamente

Das Buch zur gleichnamigen Kult-Kolumne aus dem ZEIT-Magazin: Elisabeth Raethers brillant und richtig lustig geschriebene Ode an den weiblichen Alkoholgenuss. Love it!
Lesen
Marianengraben Rezension, Jasmine Schreiber

Vom Sterben, Auftauchen und Leben

Wäre mein Herz ein Bücherregal, würde MARIANENGRABEN einen Ehrenplatz darin erhalten: echt ergreifende und zauberhaft skurrile Geschichte über Verlust, Trauer und die Entscheidung, weiterzuleben. Ab heute im Buchhandel. Unbedingt lesen.
Lesen
Museum der Welt, Christopher Kloeble, Rezension

Magische Reise durch Indien.

Die größte Expedition der Neuzeit, als spannende Abenteuergeschichte erzählt: Der altkluge, indische Waisenjunge Bartholomäus begleitet die Gebrüder Schlagintweit, Forscherkollegen des großen Alexander von Humboldt, auf ihrer dreijährigen Reise durch Indien und Hochasien. Heute erschienen! Toll, lesen!
Lesen
Genki Kawamura, Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Charmante Erzählung über das, was zählt

REZENSIONSEXEMPLAR I AFFILIATE LINKS* Es gibt zu viele Sachen. Überall liegen sie herum. Manchmal fragt man sich, wie sie eigentlich …
Lesen
.