Bücher

Ich bin aktuell wohl eher die Nachzüglerin, wenn es um Bücher geht, über die alle reden. Dieses hier über die Macht und Ohnmacht weiblicher Sexualität lege ich allen ans Herz, die klare Gedanken in einer ebensolchen Sprache vertragen können. Anstrengend. Oft fast unerträglich ehrlich. Leider geil.

Ich liebe es, wenn Bücher sich lesen wie amerikanische Blockbuster. Diese beiden hier könnten in diesem Sinne auch als Film bei Netflix laufen. Also schon mal das Popcorn bereitstellen und wahlweise entweder mit einem lässigen Typen in einem Lagerhaus um das eigene Leben rennen, während ein fieser Killerpilz die Menschheit ausrotten will. Oder mit zwei verzweifelten Frauen mitfiebern, die am Flughafen JFK New York Identitäten tauschen, um zu verschwinden. Oder beides?

Zuerst sterben aus unerfindlichen Gründen ganze afrikanische Antilopenherden. Dann fallen Fledermäuse auf der Schwäbischen Alb tot von der Höhlendecke. Und auch der junge, deutsche Pharmareferent Fabian Nowak fühlt sich auf einmal gar nicht gut ... Sehr spannender Thriller über eine Katastrophe globalen Ausmaßes, die vor keiner Art Halt macht. Lesen!

AFFILIATE LINKS Manche Bücher gehen einem nicht mehr aus dem Kopf, weil ihre Story bzw. ihr „Was wäre, wenn …“ förmlich in einem weiterarbeitet. So ein Buch ist DER WAL UND DAS ENDE DER WELT: die wunderbare Geschichte eines Dorfes, das eines Tages einen Mann rettet, der eines Tages das Dorf rettet.  Zur Story: Der Analyst […]

Haruki Murakami. Jedes Buch, das ich von ihm kenne, war das Lieblingsbuch eines Freundes oder einer Freundin. Alle haben sie eine flammende Rede darüber gehalten. Keines habe ich zu Ende gelesen. BIRTHDAY GIRL ist der erste Murakami, den ich mir sozusagen aus freien Stücken gekauft habe. Nicht wegen des Murakamis, sondern wegen Kat Menschik, welche […]

„Der Anruf brachte alles zurück. Das Dorf und die Wälder. Das röteste Rot und das schwärzeste Schwarz.“ WERBUNG I AFFILIATE LINKS In ihrem neuen Thriller DIE WÄLDER bringt Melanie Raabe die Medizinerin Nina an die dunkelsten Abgründe ihrer Kindheit zurück: Ein Mädchen ist vor Jahren im Wald verschwunden. Keiner will es gesehen haben. Nur vier […]

Wer mich näher kennt, der weiß, dass „zu Tränen gerührt“ nicht gerade zu meinen Top-Drei-Allgemeinzuständen gehört. Trotzdem habe ich mir eben tief beeindruckt diesen bildschönen Fünfhundertseiten-Schinken ans Herz gedrückt. Wow, wie toll war das denn bitteschön. NACHTTIGER ist das zweite Buch der Malaysierin Yangsze Choo und das erste, das von ihr auf Deutsch verlegt wurde. […]

AFFILIATE LINKS* Letztens war ich in New York, nur um dort festzustellen, dass ich eher der Paris-Typ bin. Mehr Charme. Weniger Banalitäten. Bessere Croissants. Im Roman LETZTE RETTUNG: PARIS von Patrick deWitt sind es zwei New Yorker, die nicht ganz freiwillig in die Stadt der Liebe aufbrechen, aber dort so wunderbar hinpassen wie die Mona […]

REZENSIONSEXEMPLAR, AFFILIATE LINKS* Manche Geschichten haben eine ganz eigene Kraft. WEST ist eine von ihnen. Denn das Romandebüt von Carys Davies zieht den Leser in seinen Bann wie ein reißender Fluss: In kurzen Sätzen und opulenten Bildern führt das Buch in einen unbekannten Wilden Westen und bleibt bis zur letzten Seite unvorhersehbar. Ich habe den […]

REZENSIONSEXEMPLAR, AFFILIATE LINKS* Angst. Die ersten 80 Seiten umtreibt mich schlicht die Angst, denn Grausamkeit und Willkür bestimmen nahezu körperlich spürbar das Leben des elfjährigen Sklavenjungen WASHINGTON BLACK auf Barbados im Jahre 1830. Er ist Feldsklave auf einer Zuckerrohr-Plantage in den britischen Kolonien, wo man immer mehr afrikanische Sklaven unter härtesten Bedingungen heranschafft, um den […]

AFFILIATE LINKS Das Einzige, was ich jemals bei eBay ersteigert habe, war ein 5er-Posterset der Beatles aus dem Jahre 1967, das ich zufällig in einer Doku gesehen hatte. Die psychedelisch anmutenden Portraits plus Gruppenfoto von Starfotograf Richard Avedon wurden damals als Zugabe zum deutschen Stern produziert. Nun hängen John, Paul, George & Ringo seit Jahren […]

Manchmal sieht man eben rot, und dann nützt einem auch die adlige Herkunft nichts mehr: In Isabel Bogdans DER PFAU schlägt ein stolzes Federvieh aus der Art und bringt damit eine Komödie in Gang, die einen ganz zauberhaften britischen Humor versprüht. Zur Story: Auf dem charmant verfallenen schottischen Landsitz von Lord und Lady McIntosh kündigt […]

Leute, ich hab mir ja Finnland immer dunkel vorgestellt. Dunkle Bäume, dunkles Wasser und in der Weite ein paar dunkle Seelen, die in karierten Flanellhemden mit Fellmützen und trotzigen Gesichtern sehr starken Alkohol trinken. Letztes Jahr im Sommer sind mir in Helsinki dann zwei Dinge klargeworden. 1. Dass ich selten mit irgendetwas so dermaßen falsch […]

Die sechzigjährige Susan Frobisher und ihr Mann Barry führen ein angenehm langweiliges Spießerdasein in einem kleinen Kaff in Südengland – denkt zumindest Susan, bis Buchhalter Barry tot aufgefunden wird und ihr ganzes Leben zusammenklappt wie ein Kartenhaus in einer billigen Spielhölle.

Ich glaube Hemingway soll mal gesagt haben, dass er die Welt nicht in gute und schlechte Menschen unterteile, sondern in interessante und uninteressante. Houellebecq ist zweifelsohne einer von den interessanten. Im Zusammenhang mit seinem Roman SEROTONIN wird er sowohl als moderner Prophet gefeiert, als auch als totaler Prolet beschimpft. Ich gehöre zu den Feiernden, denn […]

Ich sag mal so: Wir alle neigen dazu, stets mehr vom Gleichen zu tun und die Dinge einfach anzuhäufen. Vollkommen egal, ob Klamotten oder Alltagstätigkeiten. Auch, wenn es oft gar keinen Sinn macht: Wenn ein es ein Haufen ist, fühlt es sich erst mal gut an. Das Blöde an Haufen ist lediglich, dass die wichtigen Dinge oft ganz unten liegen. Darüber hinaus neigen Haufen oft dazu, unaufmerksame Besitzer unter sich zu begraben.

AFFILIATE LINKS* Ich schätze es passiert selten, dass man beim Lesen eines Buches zunächst auf Seite 15 in schallendes Gelächter ausbricht, um dann auf Seite 100 ernsthaft zu heulen. Damit ist das Wichtigste zu Mariana Lekys Was man von hier aus sehen kann eigentlich schon gesagt: Es ist ein ergreifendes Buch, das man unbedingt lesen […]

AFFILIATE LINKS* Jeder von uns hat nur eine einzige Geschichte von Bedeutung zu erzählen. Nur diese eine ragt letzten Endes wie eine Klippe aus der Brandung aller Ereignisse heraus und prägt unser ganzes Leben. Und immer ist es eine Liebesgeschichte: In Julian Barnes‘ DIE EINZIGE GESCHICHTE schildert Paul aus der Perspektive des 19jährigen Mannes, der […]

AFFILIATE LINKS* Ich mag Leute, die Schwarz tragen. Batman, meine große Schwester und meine Kreativdirektoren-Freundin Katja zum Beispiel. Zugegeben, Batman würde in Hellblau auch einfach albern aussehen. Nun verhält es sich bei Superhelden ohnehin so, dass jeder seinen eigenen Farbcode hat. Flash würde nicht in Dunkelblau rausgehen und Hulk wohl kaum in Gelb. Architekten haben […]

AFFILIATE LINKS* „Lies das Buch“, sagt eine Freundin zu mir, während wir auf der Terrasse in der Sonne sitzen und darüber reden, dass wir beide vor Kurzem unsere völlig unterschiedlichen Jobs geschmissen haben, um wieder glücklich zu sein. „Klar“, sage ich, und kurz darauf halte ich ein dünnes Büchlein in den Händen, das so gar […]

Folge deinen Träumen. Und Menschen wie dir und mir auf Instagram.